Simeon Soul Charger & Super Hard Boys *SPACEDELIC ODYSSEY pt IV*

Sa 04. April 2015


Vorderseite1

Auch 2015 sorgt die Konzertreihe ‘‘SPACEDELIC ODYSSEY‘‘ wieder für Bands aus den Bereichen Psych-, Space – und Stonerrock im Jazzkeller.

Begleitet werden die Konzerte von ausgewählten Projektionen des VJs ‚Mars Red Moll‘.

……………………..……………………..……………………..…………………………………………

 

Die Musik von SIMEON SOUL CHARGER lässt sich am besten als klangliches Mosaik aus typischem Seventies-Rocksound, Folk, Blues, Progressive Rock, Glam Rock und Stoner Rock beschreiben – ein Mosaik, das nicht nur ein schlüssiges Gesamtbild ergibt, sondern auch überraschend lebendig und zeitgemäß wirkt. Textlich bietet die Band eine packende Mischung aus psychologischen, philosophischen und sozialpolitischen Themen und soghafter Erzählkunst.

Facebook: https://www.facebook.com/SimeonSoulCharger
Website: http://www.simeonsoulcharger.com/
Album: https://simeonsoulcharger.bandcamp.com/album/meet-me-in-the-afterlife

 

SUPER HARD BOYS:
„Fuzzadelic Boner Pop“ bezeichnet die Band ihren Musikstil. Psychedelisch angehauchter Stonerock an dem Quentin Tarantino sicherlich auch seine wahre Freude hätte.
Album: http://superhardboys.bandcamp.com/
Website: http://superhardboys.com/
Facebook: https://www.facebook.com/superhardboys

 

……………………………………………………………………………………….

Einlass: 20:30 Uhr, Begin: 21:00 Uhr, Eintritt: 8€ / 6€

……………………………………………………………………………………….