ARASHI

Do 19. April 2018


Unter dem Namen Jazz:yl Freiklang Freunde e.V. wurde in Hofheim am Taunus eine neue Initiative gegründet, die sich zur Aufgabe gemacht hat, vor allem experimentellen Jazz, freie Improvisation sowie Grenzbereiche zur Neuen Musik zu fördern und Konzerte im Raum Hofheim und Umgebung zu veranstalten.
Wir vom Club der Jazzfreunde e.V. (Jazzkeller Hofheim) finden das super und stellen gerne unsere Räumlichkeiten zur Verfügung.

Arashi bedeutet auf Japanisch „Sturm“ – und diesen entfesselt der legendäre Altsaxophonist und Pionier der Freien Musik Akira Sakata, gemeinsam mit seinen nordeuropäischen Kollegen Johan Berthling und Paal Nilssen-Love.

Seit 2013 agiert dieses Trio mit stürmischem Enthusiasmus. Hemmungslos, ungestüm, überbordend, mitreißend. Doch diesem diabolischen Unwetter folgt der leise Windhauch in Form von kontemplativen und balladesken Momenten mit warmer, geschmeidiger Klarinette und dem beeindruckenden Kehlkopfgesang Akira Sakatas.
Ein wahrhaft bewegendes Trio!

 

Akira Sakata (JAP) – alto saxophone, clarinet, voice

Johan Berthling (SWE) – double bass

Paal Nilssen-Love (NOR) – drums, percussion

 

Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | Eintritt: 18,- € / 15,- € (unter 25 Jahren 5,- €)