Sascha und Eva von BEES VILLAGE | echolons | Volto Royal

Sa 30. März 2019


Sascha und Eva von BEES VILLAGE
Kurzerhand hat sich nun eine Änderung im Lineup ergeben, sodass Bees Village nur zur Hälfte anwesend sein werden. Sascha und Eva schaffen es trotzdem und darauf freuen wir uns. Was die beiden uns präsentieren werden, ist allerdings noch nicht raus – wir sind selbst gespannt! Ob es auch, oder sogar ausschließlich Songs von den ‚Bees‘ ins Lineup schaffen, welcher Gastmoderator uns neben Karl Theodor zu Guttenberg durch den Abend führt und was das alles mit mit portugiesischer Steinsuppe zu tun hat, werden wir natürlich zeitnah hier verkünden.
Bis dahin lehnen wir uns entspannt zurück und hören nochmal die OUTSIDE A WORLD Platte des vollständigen Quartetts, um das komme-was-wolle-Gefühl so richtig zu würdigen.
beesvillage.de

ECHOLONS)))
Alles begann als Trio Mitte der 2000er. Unüberhörbar sind die echolons))) Kinder der 90er Jahre. Ihre Musik schlägt Haken und bewegt sich zwischen vielschichtiger Atmosphäre und Groove, zwischen energischen Ausbrüchen und ruhigen Passagen, eben zwischen den Schubladen. Der Sound ihrer aktuellen EP „Mount Neverest“ klingt als sei er irgendwo zwischen kalifornischer Wüste, Taunus und Metropole entsprungen. Aktuell arbeiten die echolons)))
an einem neuen Longplayer und wir sind gespannt, ob es hiervon
vielleicht schon etwas zu hören geben wird.
echolons.net

VOLTO ROYAL
ist ein Quartett auf Beat, Post-Pop mit Zerre, explosiver Hypnose und Melodie mit Kante. Die vier Herren schlugen izuletzt m Jahre 2017 mit der Veröffentlichung des Albums ‚Serpentines‘ ihr zweites Kapitel auf, und krempeln musikalisch die Ärmel hoch um Bizeps zu zeigen. Ihre neuen Songs klingen gleichermaßen zeitlos wie vertraut, atmen Pop und Psychedelic, schieben schweißnassen Blues ohne Luft zu holen, verlinken Introversion mit Biss. Losgelöst von Genre oder Schublade puzzeln VOLTO ROYAL mit verschiedenen Klängen, die sich gut anfühlen. Üppige Soundwand und sparsamer Rhythmus passen da ganz hervorragend in einen Topf. Schnodderig charmant. Schön seltsam.
voltoroyal.com

Einlass: 20:30 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr | Eintritt: 9,- € / 7,- €