Capillary Action (Progressive/Rock/Experimental

Fr 10. Juni 2011


Capillary Action ist das Projekt von Songwriter Jonathan Pfeffer und wurde bereits in den USA von Pitchfork und All About Jazz bejubelt. Sein Ensemble betätigt sich als Gemüsepürierer des Progressiven und vermixt dieses zu einem reichhaltigen Multivitaminsaft. Mit Hilfe seiner außergewöhnlichen Band verbindet er Freejazz-Bläser, Neue Musik und brasilianische Rhythmen mit dem Furioso des Mathrocks und der Zugänglichkeit des Artpops. Zappaeske Soundforschung mit herrlich vertrackten Schüben voller Emotionalität, über denen die düster-einnehmende Stimme von Pfeffer thront. Er selbst sagt über seine Musik: „Sie befindet sich auf der dünnen Linie zwischen ökonomischer Innovation und kommerziellem Selbstmord“. Durch die Einzigartigkeit dieser gewagten Kombinationen ist es ein Vorreiter für eine neue Art von Musik.

11_06_11 Capillary Action_t.jpg

http://www.capact.com bzw. http://www.myspace.com/capillaryaction

Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 7,-/5,- €