Open Parachine | Eyevory | Ørsted

Sa 21. November 2015


Einlass: 20:30 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr | Eintritt: 7,- € (Vereinsmitglieder 5,- €)

 

Open Parachine

‚OPEN PARACHINE formen in vielschichtigen Songs
einen Hybrid aus Alternative, Post-Rock und Progressive, bei dem es nicht um das gelegentliche Taktchaos,
sondern allein um distanzlose Intensität geht‘

https://www.youtube.com/user/openparachine
https://www.facebook.com/OpenParachine/timeline

 

Ørsted

Wikipedia-Suchergebnisse zu Ørsted: dänischer Naturwissenschaftler, Einheit, Satellit.
Leider verschweigt Wikipedia hier, dass Ørsted auch eine 4-köpfige Kapelle aus Ilmenau ist.
Für Mario, Mathe und Morris, die zuvor bei „Tapes in Mailboxes“ und „Mate Meo“ bereits einiges an Erfahrung sammeln konnten, wurde es im September 2014 Zeit für etwas Neues. Da drei Namen noch keine vierköpfige Band ergeben und der PC als Schlagzeuger keine Zukunft hatte, wurde das Quartett im November durch Oli (ebenfalls „Mate Meo“) vervollständigt.
Die Musik von Ørsted wandelt in den Sphären des Alternative-Rock/Pop.

https://www.facebook.com/orstedofficial?fref=ts
https://www.youtube.com/watch?v=KVarSQYl6Us

 

Eyevory
Zwei herausragende Lead-Sängerinnen, verspielte Flötenmelodien, poppige Hooks gepaart
mit harten Gitarrenriffs und komplexe Instrumentalarrangements erschaffen die einzigartige,
unverwechselbare Welt von Eyevory.
Progressive Rock im Groben – im Detail erschließen sich aber auch Folk, Klassik, Pop und
Hard Rock. Kurzum: Ein genreübergreifendes Gesamtkunstwerk.

Offi cial Website: http://www.eyevorymusic.com/
In English: http://www.eyevorymusic.com/en/
Facebook: https://www.facebook.com/eyevorymusic
Twitter: https://twitter.com/EyevoryMusic/
YouTube: http://www.youtube.com/EyevoryMusic
SoundCloud: https://soundcloud.com/eyevory
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Eyevory
BandCamp: http://eyevory.bandcamp.com/

 

Einlass: 20:30 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr| Eintritt: 7,- € (Vereinsmitglieder 5,- €)