Futter für die Schwein

Do 04. November 2010


Nichts ist unmöglich, wenn Nico Rink (Ex-Mataharian) auf der Bühne steht. Von einer sanften Akustiknummer zur expressionistischen Klangperformance. Von einem dramatischen Monolog, über Zaubertricks zu Stand-Up-Comedy. Ob als Franz von Moor oder Ägidius von Neuenstein. Ob als Vollidiot Florian oder Schwabenbauer Erwin. Der Musiker und Schauspieler, der seine beiden Professionen stets vereint, lässt keine Gelegenheit aus, euch zum Lachen und Weinen zu bringen, eure Nerven zu kitzeln, euch und sich selbst einen Spiegel vorzuhalten. Mal komödiantisch, mal höchst philosophisch. Was einen genau erwartet, kann keiner sagen. Er verspricht nur eines, wie immer: Einen bunten Abend der Künste!

Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 1,- für alle