Keller-Connection

Fr 01. Mai 2009


Den regelmäßigen Kellerbesuchern dürfte die Keller-Connection mittlerweile ein Begriff sein. Sie ist offen für jeden, der sich ambitioniert fühlt, sein Können dem anspruchsvollen, kritischen, biertrinkenden Publikum zu beweisen. Mitmachen darf jeder, können sollte man schon (zum Schutze des Publikums). Die Spieldauer sollte eine ½ Std. nicht überschreiten (jeder will mal ran). Also packt Eure Instrumente und los geht’s; Schlagzeug ist vorhanden.
(Musikalische Leitung: Gunder)

Einlass: 21:00 Uhr
Eintritt frei

Drums_t