Krimilesung (untermalt mit Hildegards kulinarischen und Wilma & the Po’Boys musikalischen Leckerbissen)

Mi 17. November 2010


„Fünf Frauen und ein Mord“. Szenische Lesung nach einer Novelle von Gladys Heppleworth. Erstmalig präsentieren die – Theater Vaganten – einen viktorianischen Kriminalfall, überzeugt durch Witz, Charme und einer spannenden Ermittlung voller Geheimnisse.

18_11_10 Wilma the PoBoys_t.jpg

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 8,-/6,- €