Lasido (Pop-Jazz-Funk-Soul-Rock)

Do 18. September 2014


19.09.14 Lasido Bild_t.jpgLASIDO gastieren im Rahmen ihrer „Lampenfieber-Tour“ jetzt auch im Jazzkeller Hofheim. Die 6-köpfige Band mit Elfie Burk (leadvox, ts), Gerd Neumann (g, backvox), Günter Eisbach (b), Bernd Höhner (keys, org, backvox), Meike Lev (dr), Kim Remspecher (vox, perc) spielen eine höchst originelle und im besten Sinne eigenartige Mischung aus Soul, Rock & Funk. Jazzlinien lockern diese Strukturen melodisch auf, solistische Glanzeinlagen von Gitarre, Sax, Keyboards verraten enorme Fingerfertigkeit und Stilsicherheit, dienen aber nie als Mittel zum Selbstzweck der Selbstdarstellung, sondern sind harmonisch eingebettet in den in den Bandkontext, sind kongeniales i -Tüpfelchen eines äußerst homogenen und transparenten Gruppensounds (was besonders bei der Instrumentalnummer „Mr.Magic“ bestens zum Ausdruck kommt).

Der druckvolle und vor allem dynamisch abwechslungsreiche Groove produziert durch seine rhythmische Geschlossenheit eine intensive musikalische Spannung, die durch die dunkle und rauchige Stimme der Leadvokalistin Elfie Burk noch gesteigert wird. Ob man will oder nicht: der Körper gerät nach und nach und nach in den Sog dieses Rhythmus und wird ein Teil von ihm. Wer’s nicht glaubt und wegbleibt, wird was verpassen; wer skeptisch ist, sollte dennoch seiner Neugier folgen – und wird es nicht bereuen! Wer will, mag sich im Internet informieren unter: www.lasido.info

Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 8€ / 6€