Paddy Goes To Holyhead

Fr 05. April 2019


Mehr als 30 Jahre “on the road”. Paddy Goes To Holyhead sind zur Zeit als Akustik-Trio unplugged auf Tour.

Die Triebfeder des Erfolgs sind immer noch Schmidts markant-rauchige Whiskystimme und sein weithin anerkanntes virtuoses Spiel der keltischen Mundharmonika. Auch der Einsatz der pulsierenden Geige als Soloinstrument, die Anlehnung an keltische Ornamentik und die konsequente Umsetzung der Songs aus aktuellen und geschichtsträchtigen Themen spielt eine Rolle.

Wer hätte gedacht, dass Paddy Schmidt (Gesang, Gitarre, Mundharmonikas) Almut Ritter (Geige, Concertina) und Uwe „Uhu“ Bender (Bassgitarre, Gesang) und seine Mitstreiter sich einmal selbst besingen würden?

Einlass: 20:30 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr | Eintritt: 15,- € / 12,- €

Die Online-Registrierung zu dieser Veranstaltung ist geschlossen.