Pandoras Bliss & Membran

Fr 31. Oktober 2014


PANDORA’S BLISS spielen nicht nur Konzerte. Sobald sie loslegen, öffnen ihre Gitarren die Pforten zu Energie, Emotion und Befreiung. Das aus Gitarre, Bass und Schlagzeug bestehende Trio bezeichnet seine Musik als ‚New Wave Sandpaper Rock‘.

01.11. Pandoras Bliss 1_t.jpg 01.11. Pandoras Bliss_t.jpg

Unterstützung gibt es von den selbsternannten „Musikpsychopathen“ MEMBRAN, bei denen Rock und Metal auf Pop und Electro treffen. Membran machen eine Art Mix aus Metalcore, Downbeat, Punk, ultraspeedigem Thrash, Alternative, Nu, Old … und dabei in ausgesprochen avantgardistischer Manier, was sie gerade wollen. Sie nennen es ‚ElectrOMetaLPoPRocKFucKPunKNoisE‘ und brauchen dafür kein Patent, weil das eh keiner nachmachen würde. Und wie beschreibt man dat nu? Spontane Gedanken nach dem geschätzt zwanzigsten Hördurchgang: Biestige Gitarren-Riffs, breit verzerrt, irre laut und gern mal übersteuert treiben den Hörer ziemlich atemlos vor sich her. Und das derart sprunghaft, dass man, wenn man nicht den Tracks im Display folgt, zuweilen Probleme hat, einzelne Songs als solche zu identifizieren. Insbesondere Frontgiftspucker Jörn Dreßler aka Freaky Jörn trägt maßgeblich zur extraordinären Außenwirkung der Musik bei. Er klingt wie eine Mischung aus Psychopath in Zwangsjacke und Gremlin im Gartenhächsler.

01.11. Membran_t.jpg

Außerdem haben sich die Höchster BAD MOTORFINGER – die Band, die so ziemlich alles spielt, was du schon immer hören wolltest – nimm die Ramones, Misfits und ein paar andere Punk, Deathrock und Rock’n’Roll Bands deiner Wahl, schmeiß sie mit ein paar immermannsnägeln
in nen Mixer und mach dir einen Shake der nach BadMotorFinger schmeckt. Klingt gut? Prost!

01.11. Bad Motorfinger_t.jpg

Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt 6€ /4€

Mehr Infos:
PANDORA’S BLISS : https://www.facebook.com/pandorasbliss?fref=ts
MEMBRAN : http://www.backstagepro.de/membran
BAD MOTORFINGER : https://www.facebook.com/badmotorfingerffm?ref=hl