Pure Fuckin Armageddon pt. III (Backeshead vs. Breakfasttable Doomsday Machine)

Fr 28. Mai 2010


29_05_10 Pure Fuckin Armageddon - Flyer_t.jpgMetaller aufgepasst!

Pure Fuckin Armageddon – das steht für einen vierteiligen Bandwettbewerb der härteren Gangart. In Hinsicht auf ein Konzert der JAPANISCHEN KAMPFHÖRSPIELE(!!!) im Jazzkeller, ziehen hier die würdigen Anwärter BACKESHEAD und BREAKFASTTABLE DOOMSDAY MACHINE in die Schlacht um den Posten der Vorband! Ihr entscheidet, wer gewinnt und damit sofort in das Finale einzieht, für welches sich die Bands „Humachine“ und „The Hellevator“ bereits qualifiziert haben. Nach Beendigung des letzten Konzerts wird die Party keinesfalls vorbei sein – im Gegenteil – denn dann heißt es erstmal: Metaldisco! mit Vincent Leupert, der seine brachialen Sounds durch euer Gewebe direkt in die Nervenbahnen pflügen lässt!!!

– – –

Smoothe Flächen auf wummernden aber tanzbaren Beats in minimalistischen Arrangements, garniert mit knisternd-heißer Stimmung … könnt ihr heutzutage in jedem Club kriegen, nicht aber bei den angehenden Puffmusikern von BACKESHEAD, wir sind schließlich nicht auf’m Kindergeburtstag!
Im Gegenteil: Hier wird euch nach aller virtuoser Manier der Hintern versohlt – und das nicht auf die angenehme Art.
Infernale Riff-Salven, interveniert durch unästhetischstes Skalengeschredder, treffen euch ebenso ungeschönt wie das Geknüppel hinter den Kesseln des Hasses und die lyrische Pejoration, adäquat mit verbalem Abfall phrasiert … .
Jeder, dem etwas an seiner psychischen, wie auch physischen Verfassung liegt bleibt besser daheim.

29_05_10 Backeshead_t.jpg

 

– – –

Die Band BREAKFASTTABLE DOOMSDAY MACHINE existiert ungefähr seit April 2007. Nach einem halben Jahr ziellosem Rumgejamme und zahlreichen aber erfolglosen Musiker „Castings“ ist die Band seit Anfang 2010 mit Dominik (Sänger), Christian (Gitarrist), Cross (2. Gitarrist), Kevin (Schlagzeug) und Chris (Bass) in ihrer aktuellen Besetzung. Seitdem wird frohlockend musiziert und an Songs gewerkelt, die dann auch in der Regel eine angenehme Geschwindigkeit und eine absolut brillante, ja geradezu epochale Qualität aufweisen, die wiederum ihren Erschaffern dazu verhelfen werden, die WELTHERRSCHAFT an sich zu reißen. Muahahahaha … .

29_05_10 Breakfasttable Doomsday Machine - Plakat_t.jpg 29_05_10 Breakfasttable Doomsday Machine_t.jpg

http://baconeggcore.de bzw. http://www.myspace.com/baconeggcore

Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 5,-/3,- €

Und hier noch mal alle Termine im Überblick:

19. März – Pure Fuckin Armageddon pt. I
Humachine vs. In All Innocence

16. April – Pure Fuckin Armageddon pt. II
Vaulting vs. The Hellevator

29. Mai – Pure Fuckin Armageddon pt. III
Breakfasttable Doomsday Machine vs. Backeshead

27. August – Pure Fuckin Armageddon pt. IV (Finale)
Humachine vs. The Hellevator vs. ???

SAMSTAG, 2. OKTOBER — JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE im Jazzkeller Hofheim!!!

http://www.myspace.com/jaka