Rocketpharmacy und Stallone (Spacedelic Odyssey)

Fr 25. April 2014


SPACEDELIC ODYSSEY – in dieser Konzertreihe gibt es STONER-, PROGRESSIVE- und PSYCHEDELIC-Rock zu hören! Mittlerweile schon zum vierten Mal, findet sie heute mit folgenden Darbietungen statt:

ROCKETPHARMACY – Jedes einzelne Konzert der vierköpfigen Formation ist eine inspirierende Erfahrung. Spielfreude schlägt einem entgegen, man kann die Leidenschaft mit Händen greifen. Arne, Buggy, Sven und Tim erinnern an die Vereinigung der vier Elemente, abgefahren und doch verflucht bodenständig. Ihr Gründungsdatum ist ein Mysterium, ihr zeitloser Sound längst eine Religion. Ihre Songs klingen mal wie ein 69er Ford Mustang, dann wie tanzende Galaxien oder wie ein warmer Septemberregen in der Prärie. ROCKETPHARMACY liefert das unverzichtbare Heilmittel gegen die musikalischen Fehlentwicklungen des frühen 21. Jahrhunderts.

STALLONE – Die regionale Starbesetzung jener Herren mit Mitgliedern von Rockblock3001, Fat Chick Suicide, Waxpop und Hesy Honk dürften Hofheimer Freunde der Stromgitarre schon einmal in freudigen Erinnerungen schwelgen lassen. Geboten wird hier handgemachter Stoner Rock vom feinsten. Wir sind gespannt … .

Auch wieder dabei: FREAK FREEETZ, als unser VJ (Visual Jockey). Er ist ein Videokünstler im Kontext der Musikveranstaltung und erweitert dabei die Audioperformance um eine visuelle Komponente. Er bedient sich der Computertechnik (2D-/3D-Animationen, VJ-Software etc.) und/oder analoger Videotechnik und erzeugt seine Visuals in Echtzeit auf der Bühnenleinwand.

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 6,-/4,- €