The Pet Peeves und The Intersphere

Do 02. Dezember 2010


Den Anfang am heutigen Abend beim Konzert „Rock gegen Aids“ macht THE PET PEEVES. Sie kommen aus Hessen und spielen Alternativ/Rock.

http://www.myspace.com/thepetpeeves

THE INTERSPHERE ist eine Band, die drei Jahre nach ihrer Gründung schon zweimal bei Rock am Ring – immerhin Deutschlands größtes Festival – die Massen begeistert hat, kann nicht allzu viel falsch gemacht haben. Und in der Tat: Die Geschichte von THE INTERSPHERE (ex Hesslers) klingt wie ein modernes Rockmärchen. 2006 traten die vier Mittzwanziger in einem Mannheimer Übungskeller aufeinander – und was dann passierte, überraschte die Musiker von THE INTERSPHERE wohl selber am meisten. Eigentlich wollte er damals nur ein paar seiner Songs live umsetzen, erinnert sich Sänger Christoph Hessler. Doch schnell war allen Beteiligten klar, dass hier die gleichen Visionen aufeinander trafen, sich Melodien und Grooves wie von selber zusammenfügten und sie immer wieder jene magischen Momente erlebten, die große Rockmusik ausmachen. Schon mit ihrem Debütalbum „s.o.b.p.“ sorgten sie in der deutschen Musikszene für Aufsehen, doch mit ihrem zweiten Album „intersheres > < atmoshreres“ haben sie nun das geschafft, worauf andere Bands ein ganzes musikalisches Leben lang (vergeblich) warten: Ein Album, das den Zuhörer vom ersten bis zum letzten Takt in seinen Bann zieht und auf eine akustische Entdeckungsreise schickt.

03_12_10 The Intersphere a_t.jpg 03_12_10 The Intersphere b 10_04_10_t.jpg

Christoph Hessler – Gesang, Gitarre
Sebastian Wagner – Bass
Moritz Müller – Drums
Thomas Zipner – Gitarre

http://www.theintersphere.com bzw. http://www.myspace.com/theintersphere

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 3,- € für alle